Frequenzumrichter PI500 0,75kW 1Ph-230V

Artikelnummer: 56567

Kategorie: Frequenzumformer


205,80 €

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand


Beschreibung

Die Frequenzumrichter der Reihe PI500 in der Leistungsklasse 0,75kW bis 7,5kW ersetzen die bereits bewährte Reihe PI9130 und zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis aus. Durch den sanften Anlauf schonen Sie nicht nur das Material und verringern den Verschleiß, sie können hiermit Ihren Motor deutlich energieeffizienter betreiben und somit Kosten sparen


Durch die einfache Parametrierung und Inbetriebnahme können Sie schnell und effizient ihre Maschine in Betrieb nehmen. Die Grundfunktionen wie das Starten und Stoppen mit voreingestellten Rampenzeiten sowie die Frequenzeinstellung über den Drehgeber am Bedienpanel sind werkseitig bereits eingestellt.




Wichtige Informationen

EMV Anforderungen nach EN61800-3

Auswahlkriterien


Schweres Anlaufverhalten des Antriebs oder kurze Rampenzeiten, oder mehrere Motoren mit einem FU ansteuern FU 1-2 Leistungsklassen höher wählen
Leitungslänge > 25m FU 1 Leistungsklasse höher wählen, Drossel verwenden
1Ph-Frequenzumrichter mit 3Phasen-230V-Ausgang Prüfen, ob der angeschlossene Motor für 230V (Dreieck) einsetzbar ist, ansonsten 3Ph-FU verwenden.
Leistungsdaten des FU's mit den Motordaten abstimmen Nennstrom des Motors muss unterhalb des max. Ausgangsstroms des FU's liegen



Zusätzliche Informationen
  • Bei diesen Frequenzumrichtern handelt es sich um hochwertige Geräte mit neuester Technik und Top-Ausstattung. Die Frequenzumrichter sind über das Bedienpanel einfach auf die gewünschten Anwendungen programmierbar.
  • Bitte beachten Sie, dass der Anschluss und die Programmierung nur von gut ausgebildetem Personal erfolgen darf.
  • Vor Anschluss und Inbetriebnahme ist das Handbuch zu lesen.
  • Beim Anschluss sind alle VDE und insbesondere EMV-Bestimmungen zu beachten.



Technische Daten
Bereich Spezifikation
Netzeingang
(Spannung und Frequenz)
1-Ph 220V, 50/60Hz oder 3Ph 380V, 50/60Hz

Weitere Spannungen auf Anfrage, z.B.:
3Ph-220V 50/60Hz; 3Ph-480V 50/60Hz; 3Ph-690V 50/60Hz
Ausgangsspannung 1Ph-Geräte: Bis max. 3x230V
3Ph-Geräte: Bis max. 3x400V
Steuerteil Eingangstoleranz Spannung ± 10%     Frequenz ± 5%
Steuersystem High Performance Vector Control mit DSP
Ausgangsfrequenz U/f 0...3200Hz, Vektor-Mode 0...300Hz
Regel-Methode U/f-Steuerung, Vektorsteuerung sensorlos, Vektorsteuerung mit Sensor (optional)
Start-Drehmoment 0,5Hz 150%
Drehzahlgenauigkeit ± 0,5% Vektorsteuerung ohne Sensor
± 0,02% Vektorsteuerung mit Sensor
Takt PWM-Taktfrequenz 0,5...16KHz
Autom. Drehmoment-
erhöhung
Einstellbar 0-30%, automatische Drehmomenterhöhung ab 1Hz bei U/f-mode
Hochlauf-Auslauf-Rampe 0 ... 6500 s einstellbar
überlastfunktion G-Type: 150% für 60s, 180% für 2s
Steuerfunktionen Steuermöglichkeiten Bedienpanel, Anschlussterminal, Kommunikationsschnittstelle
Startsignal Vorwärts, Rückwärts, Jog (Tippbetrieb), Multi-Speed
Stopp-Modus Auslauf bis Stopp, einstellbar, Freiauslauf
DC-Bremse Einstellbar
Schutzfunktionen Inverter-Schutzfunktion überspannungsschutz, Unterspannungsschutz, überstromschutz, überlastschutz, übertemperaturschutz
IGBT-Temperatur In Display abrufbar
Lüftersteuerung Einstellbar
Motortemperatur-
überwachung
Mit PT100 möglich
E/A-Spezifikationen 8 digitale Eingänge 47 Funktionen auf Kanäle programmierbar
(z.B. Vorwärtslauf, Rückwärtslauf, Jog, usw.),
16 Geschwindigkeitsstufen
3 analoge Eingänge Programmierbar, z.B. Anschluss eines externen Potentiometers für Drehzahlstellung; 0-10V; 0...20mA
2 analoge Ausgänge Programmierbar, 0-10V; 0...20mA
Bedienpanel Eingabe und Ausgabe
2 Relaisausgänge Programmierbar, 250V NC=5A NO=3A AC, 1A-DC30V
Bedienpanel Frequenz einstellen Programmierbar über UP-DOWN-Tasten oder Potentiometer
Steuerleitung 8-adrig, E/A T568A; E/A T568B Standard (RJ-45-Stecker)
Bedienpanel Abnehmbar, ext. Einbau möglich
Betriebsanzeige Einstellbare Parameter wie Frequenz, Drehzahl, Motorstrom, Spannung uvm.
Fehleranzeige Fehlerausgabe bei Störung über Display
Kommunikations-schnittstellen RS485 Integriert
Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur -10°C ... +40°C
Lagertemperatur -20°C ... +65°C
Luftfeuchtigkeit Max. 90%, nicht kondensierend
Aufstellhöhe 0 ... 1000 mtr., ab 1000m leistungsreduziert
Vibrationen 5,9m/s² (=0,6g)
Filter C3 integriert ab 5,5kW
Schutzart IP20
Einbaubedingungen Abstände >=100mm Abstand zu Gehäusewand (Lüfterseite)
>=10mm Abstand seitlich einhalten, ausreichend Lüftung vorsehen
Kühlungsmethode Luftkühlung mit Lüfter
Normen Sicherheitsstandard: IEC61800-5-1: 2007
EMC: IEC61800-3: 2005
Herstellungsland China

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags